PUNKTEABFRAGE IN FLENSBURG

Schon ab 5 Punkten in Flensburg ist Ihr Führerschein gefährdet. Ab dem nächsten Verstoß könnte Ihr Führerschein weg sein.
Wir fordern Ihren aktuellen Punktestand an und beraten Sie ausführlich, was Sie tun können, um Ihre Punkte möglichst schnell wieder loszuwerden.

  • Erfahrene Rechtsanwälte für Verkehrsrecht holen für Sie Auskunft beim Kraftfahrt-Bundesamt ein
  • Sie bekommen eine ausführliche Analyse Ihres aktuellen Punktestands und welche Maßnahmen zum Punkteabbau für Sie geeignet sind
  • Erfahren Sie, ob Ihr Führerschein gefährdet ist und welche Maßnahmen für Sie sinnvoll sind

Jetzt Punkte abfragen

Warum sollten Sie Ihren Punktestand in Flensburg abfragen?

Wenn Sie auf Ihren Führerschein angewiesen sind, können Sie es sich nicht leisten, diesen zu verlieren. Gerade wenn Sie bereits mehr als 5 Punkte gesammelt haben, wird es für Sie Zeit zu handeln. Denn mit einem einzigen weiteren Verstoß können Sie bis zu 3 Punkte verhängt bekommen und Ihr Führerschein ist weg.
Mit einer Punkteabfrage beim Kraftfahrt-Bundesamt bekommen Sie genaue Auskunft über Ihren aktuellen Punktestand und wann diese verfallen. Außerdem erhalten Sie eine umfangreiche Einsicht über die bestehenden Punkte.
Diese Informationen können für den Erhalt Ihres Führerscheins essentiell wichtig werden.

Jetzt Punkte abfragen

 

Wie kann Ihnen ein erfahrener Anwalt helfen?

Unsere erfahrenen Anwälte für Verkehrsrecht kümmern sich um Ihre Punkteabfrage und erledigen sämtlichen Papierkram für Sie. Ihre Akten werden fachmännisch geprüft und für Sie so aufbereitet und zusammengefasst, dass Sie hinterher genau verstehen, wie es um Ihren Punktestand bestellt ist.

Außerdem erhalten Sie eine ausführliche Beratung, was jetzt die für Sie sinnvollsten Schritte sind.

  • Lohnt sich ein Seminar zum Punkteabbau?
  • Wann verjähren die nächsten Punkte?
  • Ist Ihre Fahrerlaubnis akut gefährdet?

Diese und weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne.

Jetzt Punkte abfragen

 

Kosten

Das Anfordern Ihrer Auskunft beim Kraftfahrtbundesamt und die Auswertung kosten einmalig 29€. Es entstehen keine weiteren Kosten.
Füllen Sie dazu das Kontaktformular am unteren Ende dieser Seite aus. Wir lassen Ihnen eine Vollmacht zukommen. Sobald Sie diese unterschrieben zurückgesendet haben, fordern wir Ihre Auskunft an. Im nächsten Schritt erhalten Sie von uns Ihren Aktenauszug und unsere Analyse, die wir mit Ihnen gemeinsam besprechen. So haben Sie einen genauen Überblick über Ihren Punktestatus und was Sie daraufhin am besten tun sollten.
Bei Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich jederzeit zur Verfügung.

Jetzt Punkte abfragen

 

Punkte vermeiden durch die Bussgeld-Experten

Wenn Sie erst einmal die Punkte in Ihrem Fahreignungsregister stehen haben, bekommen Sie diese nicht so einfach wieder weg. Die Verjährungsfristen können in schweren Fällen sogar bis zu 10 Jahren betragen. Daher sollten Sie jeden Bußgeldbescheid, der Ihnen ins Haus flattert, anwaltlich prüfen lassen.
In vielen Fällen ist es möglich, angedrohte Punkte abzuwenden und das Verfahren einzustellen. Wegen der langen Verjährungsfristen lohnt es sich für Sie, um jeden Punkt zu kämpfen. Denn wenn Sie erst einmal 7 Punkte gesammelt haben und der 8. Punkt – der den Entzug Ihrer Fahrerlaubnis zur Konsequenz hätte – droht, ist das Kind oft schon in den Brunnen gefallen und jede Hilfe kommt zu spät.
Daher sollten Sie jeden Bußgeldbescheid von uns unverbindlich und kostenlos prüfen lassen.


Kontakt

1. Persönliche Daten *Pflichtfelder

- Kostenlose Erstberatung -

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

 

    Achtung neuer Bußgeld-Katalog ab 28.04.2020

    Bitte beachten Sie, dass ab dem 28.04.2020 ein neuer Bußgeldkatalog mit teils deutlich härteren Strafen gilt. Sie laufen ab jetzt deutlich schneller Gefahr, ein Fahrverbot zu erhalten oder Ihren Führerschein zu verlieren, da manche Delikte jetzt mit deutlich mehr Punkten geahndet werden. Jetzt können Sie beispielsweise schon fürs Falschparken Punkte erhalten, die Sie Ihren Führerschein kosten. Wir beraten Sie dazu gerne umfassend!

    Es gilt unsere Datenschutzerklärung.